Zurück zur Startseite

Unser Vermittlungsarchiv

Hier findet ihr einen Teil der Tiere (die, von denen wir Bilder hatten),
die wir in ein liebevolles, neues Zuhause vermitteln konnten.



Emma

Emma - eine dreieinhalbjährige Labrador-Huskymix-Hündin, geht noch etwas schüchtern durchs Leben. Auch sie ist sehr lieb, mag Kinder, sollte aber nicht zu einer Familie mit Katzen. Emma liebt es, sich zu bewegen, und braucht viel Auslauf


Mischi

Brutus - Einfach nur süß ist Brutus! Der kastrierte Dackel-Yorkshire-Mix ist viereinhalb Jahre alt, ein kleiner Sonnenschein und ein echter Lausbub.



Auch für Fe's Katzennachwuchs haben sich wunderbare Zuhause gefunden


Mischi

Mischi ist ca 16 oder 17 Jahre alt und somit eine echte Seniorin. Sie lebt mit einem Pudel zusammen, verträgt sich also mit Hunden und auch Kindern. Sie braucht dringend ein neues Zuhause weil ihr Frauchen in die Stadt, in eine kleine Wonhnung zieht wo Mischi leider nicht mitkommen kann da dort kein Freilauf möglich ist. Sie braucht unbedingt Freigang, ist sehr lieb und schmusig. Sie liebt Quark, Wurst ud allerlei Leckerli. Aufgrund ihres biblischen Alters (für eine Katze) hört und sieht sie etwas schlechter, ist aber sonst gesund. Wir suchen für sie einen ruhigen Platz wo sie ihre letzten Jahre in Ruhe, mit viel Liebe verbringen kann. Mischi lebt jetzt noch in Niefern-Öschelbronn wo man sie bei Interesse besuchen kann. Bitte nehmen Sie sich ihrer an, sie hat es wirklich verdient noch ein paar Jahre ein gutes Zuhause zu haben. Wer hat ein Herz für diese entzückende alte Katzendame?


Anni

Anni, möglicherweise Dackel-Bordercollie-Mix, wurde am 26.10.2009 in Rumänien geboren. Zusammen mit ihrem Sohn Karlchen kam sie auf den Gnadenhof und beide waren schon vermittelt. Leider kamen die Besitzer mit dem Jagdtrieb von Anni nicht zurecht. So verspielt und süß die kleine Dame ist, so raffiniert ist sie auch und nutzt jede sich bietende Chance zum "Freigang". Um nicht noch mehr Probleme mit den Nachbarn zu bekommen, hat sich die Familie entschlossen beide Hunde zurück zu geben. Anni und Karlchen sollen jetzt getrennt vermittelt werden. Für Anni suchen wir erfahrene Menschen, die kein Problem mit ihrer Jagdleidenschaft haben. Menschen, die sie geistig fordern, sportlich auslasten und diese Leidenschaft in andere Bahnen lenken. Rufen Sie an, um Anni kennen zu lernen. Sie werden begeistert sein, von dieser aufgeweckten kleinen Persönlichkeit.


Karlchen

Karlchen, ein interessanter Multi-Mix-Rüde, wurde am 11.03.2011 in Rumänien geboren. Mit Hundemutter Anni kam er auf den Gnadenhof und beide waren schon vermittelt. Karlchen orientiert sich sehr an seiner Mutter. Egal was Anni macht - Karlchen ist dabei - natürlich auch bei den Jagdausflügen. Deshalb kam er mit Anni zusammen auf den Gnadenhof zurück. Im Windschatten seiner Hundemutter fühlt sich Karlchen stark und entwickelt sich zu einem kleinen Rabauken. Deshalb halten wir es für sinnvoll, die Beiden getrennt zu vermitteln. Unter der Anleitung seiner neuen Familie soll er die Möglichkeit haben, sich zu einer eigenständigen Persönlichkeit zu entwickeln und sich sicher und geliebt zu fühlen.


Gina

Gina unsere liebenswerte Seniorin (11 Jahre) wurde vor 9 Jahren vermittelt und verbrachte viele Jahre als geliebter Familienhund.

Inzwischen ist das geliebte Herrchen schwer erkrankt und es fehlte die Zeit, um ausgiebig Gassi zu gehen. Das Ergebnis ist eine sehr rundliche Taille. An den überflüssigen Pfunden arbeiten wir bereits, aber zum wirklichen Glück fehlt Gina eine neue Familie. Gerne wäre sie wieder der geliebte Mittelpunkt.

Menschen und auch Kinder mag sie sehr. Sie gehört noch lange nicht zum alten Eisen, ist unternehmungslustig und spielt für ihr Leben gern. Nur kleine Hunde und Katzen gehören nicht zu ihren Favoriten. Da wird die behäbige Dame plötzlich ganz flott, lässt sich aber gut ablenken. Mit Leckerli kann man bei Gina eigentlich fast alles erreichen.


Junior

Junior, ein Labrador-Mix, ist ca. 6 Monate alt und kommt aus Polen. Er ist erst kurz auf dem Gnadenhof und würde gerne möglichst schnell bei "seiner" Familie einziehen. Falls der Jungspund schon schlechte Erfahrungen machen musste, haben sie keine Spuren hinterlassen. Er ist ein sanftes und ruhiges Tier, das sich beim Spaziergang in einen aufgeweckten und lebhaften Junghund verwandelt. Junior ist sehr sozial - liebt Kinder über alles und meistert Begegnungen mit pöbelnden Artgenossen souverän. Auffallend ist seine Intelligenz - Junior möchte gefordert werden und er möchte seiner Bezugsperson gefallen. Es wäre schön, wenn er sich bald in seiner eigenen Familie weiter entwickeln könnte. Anruf genügt und wir vereinbaren einen Termin zum kennenlernen.


Bruno und Cassiopeia

Bruno und Cassiopeia
Bruno ist kastriert und ein lieber Temperamentbolzen mit Dickkopf. Cassiopeia ist auch voller Temperament und noch verschmuster als Bruno. Sie brauchen eine Bezugsperson die ihnen viel Zeit, viel Geduld und viel Platz bieten kann. Es sind liebe Hunde die noch ihren Feinschliff benötigen.


Lenny

Lenny, der Sohn von Choco, wurde vor ca. 5 Monaten in einer Tötungsstation in Portugal geboren. Tierschützer retten Mutter und Sohn vor dem sicheren Tod.

Inzwischen hat sich Lenny zu einem unerschrockenen, lebhaften und unternehmungslustigen Junghund entwickelt. Genau die richtige Zeit, ihm zu zeigen, was es in der Welt zu entdecken und erobern gibt.

Lenny wäre ein wunderbarer Familienhund. Lebhafte Kinder - prima. Ein vorhandener Hundekumpel - noch besser. Hundeschule - wäre vielleicht auch nicht ganz schlecht.


Bencilina

Bencilina - ein Rex-Kaninchen - kam auf den Gnadenhof, weil es zur Zucht nicht geeignet ist.

Seit geraumer Zeit lebt Bencilina als Einzeltier und zeigt sich als sehr verschmustes und menschenfreundliches Kaninchen. Bereits vorhandene Kaninchen sind deshalb keine Bedingung. Eine Zusammenführung mit Artgenossen könnte jedoch durchaus versucht werden.

Für Bencilina suchen wir ein artgerechtes, liebevolles Zuhause. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, wenn Sie Bencilina ein neues Zuhause geben wollen.


Choco

Choco, unsere liebe Mix-Hündin, hat mit ihren ca. 1 1/2 Jahren schon schlimmste Erfahrungen machen müssen. Mit ihrem einzigen überlebenden Welpen wurde sie von Tierschützern aus einer Tötungsstation in Portugal gerettet.

Noch immer kümmert sie sich liebevoll um ihren Sohn, der ihr allerdings langsam über den Kopf wächst und beginnt sie zu dominieren. Deshalb denken wir an eine Einzelvermittlung. Choco ist trotz aller leidvoller Erfahrungen eine sehr sanfte und den Menschen zugewandte Hündin.

Schüchtern und bescheiden wartet sie auf Menschen, die sie liebevoll in ihre Familie integrieren. Choco ist anfangs noch etwas ängstlich, aber dankbar für jede Zuwendung und schnell bereit ihr Herz ganz weit zu öffnen. Zögern Sie nicht, sondern zeigen Sie Choco wie schön die Welt sein kann.

Rufen Sie an und lernen Sie Choco kennen. Sie werden begeistert sein.


Laszlo

Laszlo - Der freundliche, mittelgroße, quirlige Rumäne ist lauffreudig und sehr verschmust. Mit seinem Blick bringt er Herzen zum Schmelzen. Ein sehr intelligenter Hund der aber noch etwas Erziehung braucht, da das Spazierengehen mit ihm anstrengend sein kann (zieht an der Leine). Er ist stubenrein, kinderlieb, kontaktfreudig und wie gesagt, sehr aktiv. Laszlo ist am 11.09.2007 geboren. Ein super Hund.


Hexe

Hexe - eine hübsche, ca. 35 cm hohe Mischlingshündin wurde Anfang 2009 in Rumänien geboren. Dort verbrachte sie einige Monate im größten Tierheim der Welt, der Smeura. Engagierte Tierschützer nahmen sie im März 2010 mit nach Deutschland . Seither ist sie auf dem Gnadenhof. Sie bekam, wohl etwas voreilig, den Namen `Hexe`. Dabei hat sie doch ein sehr sanftes Wesen. Da sie in ihrem früheren Leben nicht viel kennen gelernt hat, reagiert sie auf viele Dinge recht ängstlich. Wenn sie zu einer Person Vertrauen gefasst hat, reagiert sie mit Offenheit und ist über jede Streicheleinheit dankbar. Für Hexe suchen wir daher Hundefreunde mit Feingefühl und Geduld,die ihr das Leben zeigen und ihr in den ungewohnten Situationen die nötige Sicherheit vermitteln. Am Besten wäre eine Einzelperson oder ein Paar, die die Zeit haben, sich intensiv um sie zu kümmern und mit ihr zusammen lernen möchten, wie schön das Leben sein kann. Katzen und Kleintiere sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein, da Hexe bei all ihrem sanften Wesen ihren Jagdinstinkt durchaus noch besitzt.


Aiko

Vermittelt - Aiko, endlich nicht mehr allein
Der wunderschöne, 11-jährige Schäferhund hat vor einem Jahr sein Herrchen verloren. Aiko ist ein sehr aufgeschlossener, verschmuster und anhänglicher Hund. Er freut sich über jede Beschäftigung und lernt immernoch gerne dazu. Er genießt jede Minute die ihn jemand aus dem Zwinger holt und sich mit ihm beschäftigt. Er lebt alleine auf einem sehr abseits gelegenen Gartengrundstück und ist seit seinem Welpenalter ein Zwingerhund der auch in Zukunft überwiegend im Freien gehalten werden sollte oder die Möglichkeit zu permanentem Freigang haben sollte. Aber wer weiß, vielleicht gewöhnt er sich langsam an ein warmes Plätzchen im Haus wenn er daneben auch genug raus kann. Aiko kennt außerhalb seines Gartens noch nicht viel aber ist lernwillig und sanft. Er hat HD, braucht aber keine Medikamente und hat keine Schmerzen. Er liebt es Gassi zu gehen und Auto zu fahren. Aiko durfte noch nicht viel Erfahrung mit anderen Hunden sammeln, aber er hat die Hundeschule besucht und festgestellt, dass Artgenossen garnicht so schlecht sind. Mit Hündinnen versteht er sich mittlererweile prima, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Inzwischen wurden bei Aiko Goldimplantate gesetzt damit er sein Leben weiterhin beschwerdefrei genießen kann. Er ist noch nicht kastriert und ein überaus freundlicher und verschmuster Hund. Kinder liebt er über alles, aber Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause sein.


Dobby

Vermittelt - Dobby, ein echter Freund
Er kam ebenfalls aus Rumänien, und ist der ideale Familienhund. Brav, kinderlieb und absolut unproblematisch.


Chloé

Vermittelt - Chloé, eine ganz Sanfte


Rico

Vermittelt - Rico, ein ganz Lieber


Knödel

Vermittelt - Knödel, ein super Hund


Lara

Vermittelt - Lara, eine Wunderschöne


Fenja

Vermittelt - Fenja, die Süße


Johnny

Vermittelt - Johnny - der Coole.

Für den hübschen Shar Pei suchten und fanden wir ein gutes Zuhause. Er ist ca. 7 Jahre alt.


Tyson

Vermittelt - Tyson, ein ganz kleiner Süßer
Tyson, ein 1 1/2-jähriger Rehpinscher ist leider taub geboren. Wir suchen daher neue Besitzer die sich evtl. mit der Erziehung von tauben Hunden auskennen oder es lernen wollen für den kleinen Süßen. Tyson spielt gern mit allen Hunden die er trifft und das funktioniert auch immer gut. Er kläfft Leute mit Hunden nicht an. Er ist geimpft aber noch nicht kastriert. Er wurde bereits von einer Hundetrainerin trainiert, die ihm noch mehr Entwicklung zutraut. Ein kleiner Draufgänger der Aufmerksamkeit und Fürsorge sehr genießt.


Ramona

Vermittelt - Ramona, eine ganz Sanfte
Ramona ist eine ca. 6-jährige Kangalhündin aus Rumänien. Sie sie ist sehr anhänglich und verschmust. Ihre vierbeinigen Freunde sucht sie sich allerdings sehr genau aus.


Uta

Vermittelt - Uta,ein hübsches Mädchen

Uta ist die Gefährtin von Tom und auch 8 Jahre alt. Sie ist gesundheitlich ebenfalls topfit und mag auch keine Katzen. Tom und Uta sollen gemeinsam vermittelt werden und sind prima geeignet ein Grundstück zu bewachen. Sie sind nicht stubenrein und brauchen ein großes Grundstück.


Fundi

Vermittelt - Fundi, ein ganz helles Kerlchen.

Er wurde als Fundhund zu uns auf den Hof gebracht und ist ca. 3 Jahre alt.


PaulinePaula

Vermittelt - Paula und Pauline

Zwei Hofkatzen die ein prima neues Zuhause gefunden haben


Hasendame

Vermittelt - Hasendame

Noch fehlen uns genaue Daten, aber die Bilder sind schon da. Dieses junge Hasenmädchen sucht ein neues Zuhause. Sie ist ca. 2 1/2 Jahre alt, mit samtig-weichem Fell.


Lilly

Vermittelt - Lilly

Lilly ist eine ruhige, stubenreine, sehr verschmuste Katze, die in gute Hände abzugeben ist. Sie ist zwei Jahre alt, geimpft und sterilisiert. Sie braucht unbedingt Freilauf und würde auch hervorragend zu einem älteren Ehepaar oder zu einer alleinstehenden Person passen. Momentan lebt Lilly im Landkreis Ludwigsburg.


Blacky

Vermittelt - Blacky

Blacky, ein idealer Freizeitpartner, ist 3 1/2 Jahre alt und ein lebhafter Briard-Mischling der noch etwas erzogen werden sollte. Ein wunderschöner, agiler Hund der perfekt als Freizeitparter ist. Blacky verträgt sich nicht gut mit Kindern und mag keine Katzen.


Chloé

Vermittelt - Chloé

Wir suchten dringend ein neues Zuhause für die Pekinesen-Cocker-Spaniel-Hündin Chloé, zwei Jahre alt, die unter leichten Gleichgewichtsstörungen leidet. Sie ist freundlich und verträglich.


Jay

Vermittelt - Jay

Jay ist der Sohn von Tom und Uta und noch sehr zurückhaltend. Er ist 14 Monate und sehr lernwillig. Ein super Hund, der seinen neuen Besitzern viel Freude machen wird.


Magdalena

Vermittelt - Magdalena

Magdalena ist ca. 5 Jahre alt und wurde aus einer rumänischen Tötungsstation gerettet. Anfangs war die Kangal-Hündin schüchtern und verstört, nun hat sie Vertrauen gefasst und ist sehr verschmust. Magdalena ist ein liebes sanftes Mädchen, verträglich mit anderen Hunden und sucht ein Zuhause wo sie einfach dazugehört.


Hexe

Vermittelt - Hexe

Hexe ist im Moment sehr traurig, da ihr Frauchen vor kurzem verstorben ist. Wir suchen für die 8-jährige Langhaar-Dackeldame ein neues, liebevolles Zuhause. Hexe ist lieb und gut erzogen. Sie wurde regelmäßig geimpft. Hexe braucht recht schnell eine neue Bezugsperson, da sie unter dem Verlust ihrer Besitzerin sehr leidet.


Helmut

Vermittelt - Helmut

Helmut ist ein weiß-getigerter 8 Jahre alter, kastrierter, tätowierter und regelmäßig geimpfter Wohnungskater. Er ist ein sehr lieber Kerl, aber leider auch sehr nervös. Hat er zu seinen Menschen erst mal Vertrauen gefaßt, ist er zwar ein anhängliches und verspieltes Schmusekätzchen, schwierig ist es für ihn aber mit anderen Katzen. Er leidet sehr darunter, in einer Gruppe leben zu müssen, weil er sich nur schlecht durchsetzen kann. Mittlerweile fühlt er sich von seinen kätzischen Mitbewohnern so sehr unter Druck gesetzt, dass er sich immer mehr zurück zieht und sich ganz offensichtlich nicht mehr wohl fühlt in seinem Zuhause. Zwei von Helmuts drei Katzenkollegen sind deshalb vorübergehend bei einer Pflegestelle untergebracht. Seither gewinnt er wieder deutlich an Selbstvertrauen und Ruhe. Da dies aber keine Dauerlösung sein kann, suche ich für Helmut schweren Herzens einen ruhiger Einzelplatz, gerne mit eingenetztem Balkon, bei katzenerfahrenen, geduldigen Dosenöffnern. Seit seiner Jugend leidet Helmut an einer Augenkrankheit, die dazu geführt hat, dass er auf dem linken Auge erblindet ist. Er hat laut Tierarzt keine Schmerzen und kommt sehr gut damit zurecht. Das Auge ist nicht behandlungsbedürftig und er war auch sonst immer gesund und munter. Falls erforderlich, bin ich dennoch bereit, eine "Tierarztpatenschaft" für Helmut zu übernehmen. Falls er sich in seinem neuen Zuhause nicht wohl fühlt, kann er selbstverständlich zurück kommen.


Lilly

Vermittelt - Lilly

Lilly kommt aus Slowenien, war dort vermutlich als Straßenhund unterwegs. Sie ist ca. anderthalb Jahre alt und etwa kniehoch. Als Spitzmischling bringt sie das Temperament der Spitze mit und sollte eher zu jüngeren Leuten die mit ihr etwas arbeiten können. Lilli braucht noch etwas Erziehung, ist lernwillig und eine ganz Liebe. Sie ist bereits gechipt/geimpft und entwurmt.


Jacko

Vermittelt - Jacko

Ein wunderschöner deutscher Schäferhund aus Spanien. Er ist ca. 2 Jahr alt und ein ganz Lieber. Gechipt und geimpft


Henry

Vermittelt - Henry, ein guter Freund

Henry ist ca. 8 Monate alt und stammt aus einer Großfamilie mit 7 Kindern. Als Beschützer der Familie fühlte er sich überfordert mit der Aufgabe auf alle aufzupassen. Er will gerne seine Familie beschützen und auf sie aufpassen, aber es sollte für einen klenen Hund auch nur eine kleine Familie sein. Henry ist ein ganz lieber Schatz. Er ist gelehrig, anhänglich und gut verträglich mit anderen Hunden. Er ist geimpft und entwurmt


Gerda

Vermittelt - Gerda - sanft und verträglich

Gerda wird wegen Krankheit schweren Herzens abgegeben. Die belgische Schäferhündin ist 8 1/2 Jahre alt und versteht sich prima mit Kindern aller Altersklassen. Sie lebt zusammen mit Katzen und kleinen Hunden und ist eine ganz Liebe. Nur mit fremden Hündinnen hat sie manchmal ein Problem. Für Gerda suchen wir ein liebevolles, neues Zuhause mit viel Auslauf. Sie ist entwurmt, geimpft, sterilisiert und gechipt.


Nicky

Vermittelt - Nicky - eine Süße

Nicky ist ca. ein Jahr alt. Sie wurde völlig abgemagert als Fundhund zu uns gebracht. Sie ist unglaublich lieb, anschmiegsam und sanft. Nach ihrem Abenteuer in der Freiheit haben wir sie wieder hochgepäppelt und nun geht es ihr gesundheitlich wieder prima. Das sensible Mädchen braucht Menschen die ihr einen sicheren Hafen bieten können. Sie ist geimpft/gechipt und entwurmt.


Molinera

Vermittelt - Molinera,ein prima Familienhund

Molinera ist eine süße, mollige Labradorhündin. Ein liebenswerter Qirl. Geboren im Oktober 2006, kommt sie aus Spanien und war dort vermutlich ein Straßenhund. Sie braucht noch etwas Erziehung und liebt lange Spaziergänge. Eine ganz brave, die als Familienhund sehr geeignet ist. Gechipt und geimpft


grosses Bild

Vermittelt - Lui und Roxy

Roxy und Lui sind Geschwister und sind am 8.3.2002 geboren. Seither leben sie als Wohnungskatzen in einer kleinen Wohnung mit Balkon. Beide Damen sind gesund, geimpft und kastriert. Obwohl es Geschwister sind verstehen sie sich nicht besonders gut. Sie halten nur zusammen, wenn sie zusammen den Hund ärgern. Sie sind recht ruhig, haben aber auch mal ihre 5-Minuten und rennen durch die Wohnung. Beide benutzen brav ihren Kratzbaum. Fremden gegenüber sind sie misstrauisch, ziehen sich aber selten zurück. Von Frauchen und Herrchen möchten sie viele Schmuseeinheiten.

Beide - suchen ein neues zu Hause, weil sie mit der neuen Situation nicht zu recht kommen. Baby in der Wohnung, zu wenig Ausweichmöglichkeiten und keine Möglichkeit nach draußen. Sie wollen ihre Ruhe und keinen Trubel.


grosses Bild

Vermittelt - BamBam

Bambam - ein süßer Jack Russel Terrier der sehr verschmust und lieb ist. Er ist stubenrein und am liebsten mit seinem Menschen zusammen, kann aber auch problemlos einige Stunden alleine bleiben. Wir suchen für ihn jemanden der fast immer Zuhause ist. Der Süße wäre genau richtig für etwas ältere Menschen die es ruhig angehen lassen
Wer sich einen treuen, kleinen Freund an seiner Seite wünscht, sollte Bambam kennen lernen. Der Rüde hatte bisher nicht viel Glück in seinem Leben. Menschen, denen er vertraute, misshandelten ihn so schwer, dass er sein Augenlicht verlor. Als sein Züchter starb, brachte man ihn gemeinsam mit seiner Freundin Pebbels auf den Gnadenhof "animal hope" bei Illingen. An der Hündin konnte sich Bambam orientieren, mit ihr verbrachte er jede Minute. Vor einigen Wochen nun musste Pebbels eingeschläfert werden, um von ihrem Krebsleiden erlöst zu werden. Bambam ist verständlicherweise alles andere als glücklich und sucht dringend ein Zuhause, in dem er geliebt und ein bisschen verwöhnt wird.


grosses Bild

Vermittelt - Konrad

Der wunderschöne Konrad ist grau-getigert mit weiß. Er ist 12 Jahre alt und ein ganz sanfter, sensibler. Er kann alleine abgegeben werden, da er dann auch einmal die "Hauptrolle" hat, bzw. alles selbst genießen kann. Er ist sehr lieb und braucht unbedingt Freigang.


grosses Bild

Vermittelt - Attila, ein starker Hund
Dieser 7-jährige Rüde, ein Bullterrier/Pitbullmix ist sehr wesensstark und braucht eine starke Führung. Er wurde von seinem Besitzer aus zeitlichen und finanziellen Gründen bei uns abgegeben. Wir vermitteln Attila nur an eine Pflegefamilie. An jemanden der sehr erfahren ist im Umgang mit diesen Rassen. Bei konsequenter Hand zeigt er guten Gehorsam. Er ist ein Schatz, aber eben sehr stark.


grosses Bild

Vermittelt - Jenny, eine ganz Sanfte

Sie wurde aus einer ungarischen Tötungsstation gerettet und ist ca. 2-3 Jahre alt. Jenny ist eine sehr Sanfte, sehr Liebevolle obwohl sie noch nie ein Zuhause hatte. Sie ist es nicht gewohnt alleine zu sein, aber das könnte man üben mit ihr. Die Feinheiten einer richtige Erziehung muss sie noch lernen, da sie das nie kennengelernt hat. Aber sie ist klug und lernwillig. Hauptsache sie hat ihren Menschen der sich um sie kümmert. Dieser hübsche, liebevolle Hund braucht dringend endlich ein liebevolles Zuhause.
Sie ist kastriert, gechipt und geimpft.


grosses Bild

Vermittelt - Aramis, ein kluger Hund
Der elegante Boxer-Labrador-Mix ist 2 1/2 Jahre alt. Aramis wurde von seiner Besitzerin "übergangsweise" bei einer Freundin untergebracht, dann aber dort einfach nicht mehr abgeholt. Da sein unfreiwilliges Frauchen leider nicht genügend Zeit für ihn hat, wurde er zu uns auf den Gnadenhof gebracht. Obwohl er einen schüchternen Eindruck macht, hat er einiges auf der Pfanne. Als intelligenter und pfiffiger Hund hatte er auf seiner Pflegestelle bald ausgeknobelt wie man die Türen öffnet und sich selbst aus der Futterbox eine kleine Extraportion genehmigt. Mit Kindern, anderen Hunden und Katzen kommt er prima aus. In der Wohnung benimmt sich Aramis sehr gut und zerstört nichts. Sein Jagdtrieb ist nur schwach ausgeprägt. Ein toller Hund! (Geimpft, gechipt und entwurmt.)


grosses Bild

Vermittelt - Aron, eine sanfte Seele

Und wieder einmal ein Vermieteropfer. Umständehalber und schweren Herzens nur in gute, liebevolle Hände zu geben: 4-jähriger, sanfter Rottweiler Rüde, gut erzogen, brav, absolut kinderlieb und als Wohnungshund gehalten, sucht dringendst ein neues Zuhause. Bevorzugt an tierliebe Familie mit Kindern oder tierliebes Paar abzugeben. Familienanschluss und Freude an ausgiebigen Spaziergängen sind Voraussetzung. Einführung in die neue Familie und Umgebung werden vom jetzigen Besitzer garantiert und gewünscht. Aron ist viel zu sanft um als Schutzhund oder Leistungshund eingesetzt zu werden. Er verbindet das Äußere eines Rottweilers mit der Seele eines Schäfchens. Er ist von Baby an ein reiner Familien-/Wohnungshund und wird auf keinen Fall in Zwingerhaltung abgegeben.


grosses Bild

Vermittelt - Tyson

Tyson ist ein absolut liebenswerter und freundlicher English Bulldog. Vor lauter Lebensfreude würde er am liebsten alle Menschen zur Begrüßung von unten bis oben ablecken. Rassetypisch ist er ein gemütlicher und anhänglicher Hund. Er liebt seine Familie über alles und ist ein toller Spielkamerad für bereits etwas ältere Kinder. Sein vorheriger Besitzer hat den 2 1/2 jährigen Rüden leider immer nur im Garten gehalten. An die Vorzüge einer Wohnung wird sich Tyson aber sicherlich schnell gewöhnen. Für Leute mit absolutem Gehorsamstick ist er nicht der richtige Hund. Er kann durchaus auch mal ein kleiner Dickkopf sein, der mit einem charmanten Blick versucht seine Vorstellungen durchzusetzen. Wir suchen deshalb jemanden der Tyson akzeptiert wie er ist und einen selbstbewussten Hund zu schätzen weiß. Die Belohnung dafür ist ein treuer Freund, der mit seinen geliebten Menschen durch dick und dünn gehen wird.


grosses Bild

Vermittelt - Toni

Der kleine Rottweilerrüde wurde aus einer ungarischen Tötungsstation gerettet. Er ist ca. 2-3 Jahre alt, lebhaft und sehr lebensfroh. Aufgrund einer Mangelernährung im Babyalter wird er immer etwas kleiner bleiben. Toni ist ein zuckersüßer, kleiner Chaot. Wir suchen für ihn eine nette Familie oder Einzelperson die auch Zeit für ihn haben. Etwas mehr Erziehung kann auch nicht schaden. Toni braucht endlich eine Familie zu der er gehören kann. Er ist kastriert, gechipt und geimpft.


grosses Bild

Vermittelt - Faidra
Die 13-jährige (Western-)Freizeit gerittene Knabstrupper-Mix Stute mit einem Stockmaß von 1,57m sucht einen Platz als Beistellpferd. Bis vor drei Jahren wurde sie noch einspännig gefahren, nun nur noch geritten. Sie ist sehr gelassen im Gelände, Barhufgängerin und sehr verträglich im Umgang mit anderen Pferden und Menschen. Faidra ist Hunde gewöhnt. Wir würden uns wünschen, dass sie in einen artgerechten Offenstall kommt, da sie einen chronischen Husten hat und viel frische Luft und Bewegung benötigt. Medikamente sind nicht notwendig. Laut der Tierärztin kann Faidra trotz Husten ohne große Beeinträchtigung alt werden. Sie wird schweren Herzens abgegeben aus privaten Gründen.


grosses Bild

Vermittelt - Speedy
Speedy, ein echter Jack Russel Terrier ist ca. 4 Monate alt - eine kleine Rakete, Temperament pur. Er ist kinderlieb, süß und kennt keine Furcht vor niemandem. Wir suchen für ihn jemand mit Hundeerfahrung, der ihm liebevoll seine Grenzen aufzeigt und ihm Führung geben kann.Jack Russel Terrier sind immer äußerst aktive, quirlige Wesen die gerne beschäftigt werden wollen und die einen starken Willen haben. Sie brauchen ihre Familie zum drauf aufpassen und für`s Vergnügen. Man darf ihre Willenskraft und Sturheit nicht unterschätzen.


grosses Bild

Vermittelt - Fina

Unser Finchen - ein schüchternes kleines Mädchen braucht eine Anlaufzeit bis sie jemandem vertraut. Trotzdem hat sie es, wie alle Jack Russel Terrier faustdick hinter den Ohren. Hat sie erstmal Vertrauen gefaßt, dann klebt sie an ihrem Menschen dran. Sie braucht eine zarte, aber auch bestimmte Hand, die sie führt.Jack Russel Terrier sind immer äußerst aktive, quirlige Wesen die gerne beschäftigt werden wollen und die einen starken Willen haben. Sie brauchen ihre Familie zum drauf aufpassen und für`s Vergnügen. Man darf ihre Willenskraft und Sturheit nicht unterschätzen.


grosses Bild

Vermittelt - Happy

Er wurde aus einer ungarischen Tötungsstation gerettet.
Happy ist ein ungarischer Jagdhund und ca. 2 Jahre alt. Der lebensfrohe, temperamentvolle Junghund braucht noch etwas Erziehung. Er kann gut zu Kindern, aber mit Katzen kann er gar nicht. Happy hatte noch nie ein Zuhause und man muss ihm die Grundregeln noch liebevoll beibringen. Am liebsten hätten wir für ihn einen Platz mit Haus und Garten.Er ist kastriert, gechipt und geimpft.


grosses Bild

Vermittelt - Wayne

Wayne ist 2 Jahre und ein Rüde. Er wurde von Tierschützern aus Spanien geholt und zu uns auf den Gnadenhof vermittelt. Er ist ein verspielter und temperamentvoller Hund. Mit "Bällchen holen" könnte er sich den ganzen Tag beschäftigen. Als junger Hund ist er noch sehr neugierig und lernbereit. Der Besuch einer Hundeschule wäre jetzt ideal für ihn. Wir suchen möglichst einen Halter der bereits Erfahrung mit den Eigenheiten eines Cocker Spaniels hat. Wayne wäre sehr gut als Zweithund geeignet. Wegen seiner temperamentvollen Art sollten besser keine kleinen Kinder in seinem neuen Zuhause sein. Er muss eben noch etwas erzogen werden.


grosses Bild

Vermittelt - Santo
Santo ist ein großer, freundlicher, einjähriger Rüde, der im März 2006 aus Spanien kam und nun zum zweiten Mal sein Zuhause verloren hat. Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und lieb. Auch anderen Hunden, sowohl Rüden wie Hündinnen gegenüber, ist er freundlich, aber beim Spiel etwas stürmisch. Er verträgt sich auch mit Katzen. Santo kann auch für einige Zeit alleine bleiben, ist stubenrein und zerstört nichts. Er bindet sich schnell an sein Rudel und seine Bezugspersonen. Nun ist Santo wieder zu einem Notfall geworden. Er verliert, vollkommen unverschuldet, sein Zuhause, da seine Familie sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Santo sucht nun dringend ein schönes Zuhause, wo man Zeit für ihn hat und er endgültig bleiben darf.


grosses Bild

Vermittelt - Bommel
Bommel ist derzeit herrenlos. Sein Herrchen (44) verstarb völlig unerwartet Ende September. Seither wird Bommel in der Familie herumgereicht und hat nirgends ein Zuhause. Weder die Mutter noch die Geschwister des Verstorbenen dürfen einen Hund halten. Bommel ist 6 Jahre alt, sehr aktiv und verspielt, sollte aber nicht zu kleinen Kindern. Er kann mehrere Stunden alleine bleiben. Bommel ist ca. 50cm (Schulterhöhe) und ca. 30kg schwer. Leider wissen wir nicht mehr über Bommel. Die Schwester seines verstorbenen Herrchens hat uns kontaktiert und ist Ansprechpartnerin für die Vermittlung. Bitte helfen Sie dem armen Kerl. Ein liebenswerter, hübscher Hund, der dringend ein neues, liebevolles Zuhause sucht.


grosses Bild

Vermittelt - Lena und Fritz

Zwei putzmuntere Riesenkaninchen suchen liebevolle Familie mit Platz im Garten als neues Zuhause. Lena, 2 1/2 Jahre alt, Deutscher Riese weiss, Weibchen, ca. 7 kg, 50 cm lang, kurzes aber sehr flauschiges Fell, neugieriges Wesen. Fritz 3 Jahre alt, Deutscher Riese braun, Männchen kastriert, ca. 7,5 kg, 55 cm lang, sehr kinderlieb und knuddelfest, ruhiger Typ.
Beide Kaninchen sind gegen Myxomatose regelmässig geimpft, regelmässig vom Tierarzt untersucht und gesund. Abzugeben nur an tierfreundliche Besitzer, nicht zur Zucht, Die Kaninchen müssen wegen Allergie der Besitzerin leider abgegeben werden. Mit dabei ist ein 2-stöckiger Hasenstall für die Draussenaufstellung mit wetterfestem Dach und Zinkeinlegewannen sowie umfangreiches Zubehör.


grosses Bild

Vermittelt - Arras - eine Schmusebacke
Der 9 -jähriger Deutsch Drahthaar-Rüde, wurde zu uns auf den Gnadenhof gebracht weil sich sein Besitzer aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr länger um ihn kümmern kann. Nun versteht er die Welt nicht mehr und leidet sehr unter der Trennung von seinem geliebten Herrchen. Mit anderen Hunden kommt er sehr gut aus. Katzen und andere Kleintiere mag er aber überhaupt nicht. Durch Mangel an Bewegung hat Arras etwas Fett angesetzt. Eine Diät und viel Bewegung, beginnend mit kleineren Spaziergängen, sind für ihn dringend notwendig. Obwohl er ein absoluter Schmuser ist und er sich gerne den Bauch kraulen lässt, hat er auch einen gehörigen Dickkopf. Konsequenz und Durchsetzungsvermögen sind bei ihm angebracht.


grosses Bild

Vermittelt - Brian - ein ganz Süsser
Er muss leider wegen einer Hundehaarallergie abgegeben werden. Brian ist ein 9 Monate alter Labrador-Müsterländer-Mix Rüde. Er braucht jemanden, der sich die Zeit für ihn nimmt, da er lebhaft und noch sehr verspielt ist. Am Besten jemanden der schon etwas Hundeerfahrung hat. Er durfte regelmäßig auf den Hundeplatz. Er versteht sich mit anderen Hunden (hat ein gutes Sozialverhalten), schwimmt unheimlich gerne und ist ansonsten auch ein ganz lieber Kerl. Brian mag gerne Suchspiele und ist sehr gelehrig. Vormittags bleibt er auch alleine in der Wohnung. Brian ist selbstverständlich schon stubenrein.


grosses Bild

Vermittelt - Tiger - ein kleines Mädchen
Diese entzückende Hundedame ist 6 Jahre alt, ca. 30 cm groß und ein Cairn Terrier-Mischling (Mutter reinrassiger Cairn, Vater Rauhaardackel. Tiger kommt aus einer Familie mit zwei kleinen Kindern, in der sie sehr lieb gehabt wurde. Sie ist ihrem "Rudel" gegenüber sehr treu, lieb und anhänglich. In Hinblick auf die gewünschte Aufmerksamkeit würden wir sie am liebsten an eine nicht berufstätige, alleinstehende Person oder ein kinderloses Ehepaar abgeben. Falls sie erneut in eine Familie mit Kindern kommt, wäre es schön, wenn diese Kinder schon etwas älter wären und ihre Grenzen akzeptieren. In diesem Fall wäre es wichtig, daß ein Elternteil die Erziehung übernimmt. Tiger liebt Kinder.


grosses Bild

Vermittelt - Corry, unser Sensibelchen
Die hübsche PointerMix- Hündin ist 7 Jahre alt und fit. Corry wurde von ihrem Frauchen aus privaten Gründen auf den Gnadenhof abgegeben. Sie ist ein sehr lieber und anhänglicher Hund. Ihr einziges Problem ist, dass man sie selbst für kurze Zeit nicht alleine in der Wohnung lassen kann ohne dass sie in Panik gerät. Deshalb behandeln wir Corry zurzeit mit homöopathischen Mitteln um ihre Verlassensängste zu mildern und ihr Selbstvertrauen zu stärken. Es braucht sicherlich noch einige Zeit, bis Corry mit ihrer neuen Situation zurecht kommt. Geduld und Einfühlungsvermögen werden bei diesem tollen Hund aber bestimmt belohnt. Wir suchen für sie ein ruhiges Zuhause ohne Kinder. Corry wäre ideal für ältere Menschen geeignet.


grosses Bild

Vermittelt - Mira, ein entzückendes Katzenfräulein
Mira, 5 Jahre alt und anfangs etwas schüchtern, lebte bis vor kurzem als reine Wohnungskatze zusammen mit einem Freigänger-Kater. Wegen Trennung und Krankenhausaufenthalt der Besitzer braucht sie nun dringend ein neues Zuhause. Sobald sie einem Menschen vertraut ist sie sehr verschmust. Ein ganz liebes Mädchen, die sich sehr gerne auf dem Balkon aufhält. In einer Erdgeschoßwohnung würde sie sich den Garten bestimmt vorsichtig, Meter für Meter erobern. Noch traut sie sich nicht so richtig raus, nachdem sie einmal vom Balkon fiel und 3 Wochen alleine draußen verbracht hatte. Sie ist kastriert, erstgeimpft und registriert bei Tasso.


grosses Bild

Vermittelt - Uli Uli, unser süßer Mischling aus Griechenland ist dem Tode auch gerade so entkommen. Er ist ein besonders lieber und freundlicher Hund, geboren am 05.11.2003. Er liebt es dabeizusein, egal wobei. Laufen und spielen sind sein liebstes, übertroffen nur von seiner Liebe für die Jagd. Deshalb sollte das Haus in dem er wohnt einen fest eingezäuntes Grundstück besitzen. Beim Spazierengehen sollte er an die Leine, da er alles jagt was sich bewegt. Ein toller Hund der gerne läuft und schmust.


grosses Bild

Vermittelt - Rambo! Ich bin ein Schäferhund / Rottweiler / Dobermann Mix und bin fast 8 Jahre alt, aber ich hab mich gut gehalten und kann rennen und spielen, wie ein Junger. Mein Frauchen sagt, ich bin ein lustiger Kerl, der seinen Willen auf freundliche, aber bestimmte Art durchsetzten möchte. Ich würde am liebsten den ganzen Tag spielen, spazieren gehen oder mich kraulen lassen. Ich kann leider nicht bei meiner jetzigen Familie bleiben, weil ich ganz gerne im Mittelpunkt stehe und mein Frauchen nicht gerne mit deren Kindern teilen möchte. Ich verstehe mich wirklich gut mit anderen Hunden und höre auch sofort, wenn Frauchen mich ruft. Ich habe nämlich in meiner Jugend eine harte Schule durchlaufen und bin nicht immer freundlich behandelt worden. Aber weil ich so gut höre, darf ich jetzt auch fast immer ohne Leine springen. Ich bin ein sehr intelligenter, gelehriger und wachsamer Hund, der Herrchen und Frauchen auch immer darauf aufmerksam macht, wenn jemand an der Türe klingelt. Ich wünsche mir jemanden, der viel Zeit für lange Spaziergänge mit mir hat und der es einfach nur gut mit mir meint. Kleine Kinder sollen in meinem neuen Zuhause nicht sein. Ich möchte nämlich gerne die volle Aufmerksamkeit von meinen Leuten. Ich werde meiner neuen Familie ganz bestimmt viel, viel Spaß bringen. Frauchen gibt mich nur schweren Herzens ab, und auch nur in sehr gute Hände.


grosses Bild

Vermittelt - Lore und Jakob, ein liebevolles Pärchen
Das verliebte Nymphensittich-Paar, beide drei Jahre alt, erkunden zusammen die Welt. Die beiden haben ein ganzes Zimmer für sich, sodass sie sehr viel fliegen können. Aus Zeitmangel suchen wir ein neues, liebevolles Zuhause für die beiden. Wir geben sie nur in allerbeste Hände ab (nicht als Kinderspielzeug-Ersatz!). Sie wollen natürlich zusammen bleiben, und täglicher Freiflug muss selbstverständlich sein. Beide sind gesund, zahm und an Menschen gewöhnt.


grosses Bild

Vermittelt - Kharma, die eine Aufgabe brauchte
Die wunderschöne Warmblutstute ist ca. 14 Jahre alt und war als Reitschulpferd täglich 3-4 Stunden im Einsatz. Dann erkrankte sie an einer Hufrollenentzündung und wurde deshalb zu uns auf den Gnadenhof abgegeben. Wir suchen für sie einen schönen Platz als Beistellpferd. Da sie ohne Aufgabe unterfordert ist und dann Dummheiten ausheckt, wäre es optimal wenn sie täglich noch etwa 1 Stunde im Schritt geritten wird.


grosses Bild

Vermittelt - Ronja, eine kleine Hundedame
Die 9 Jahre alte, entzückende West Highland White Terrier-Lady, musste leider wegen einer Hundehaarallergie abgegeben werden. Sie ist ein absolut lieber und unproblematischer Hund, läuft prima an der Leine und ist immer zu Späßen aufgelegt. Den für Terrier teilweise typischen Eigensinn macht sie durch besonderen Charme wieder wett. Mit anderen Hunden kommt Ronja sehr gut aus, auf dem Gnadenhof hat sie sich sofort in das bestehende Rudel integriert. Katzen mag sie weniger. Ein idealer Familienhund, der auch für ältere Menschen sehr gut geeignet ist.


grosses Bild

Vermittelt - Tobi, ein kluger, wunderschöner Rüde
Tobi, ca 4. Monate alt, kam im November 2005 mit seiner Mutter Sophie und vier Geschwistern auf den Gnadenhof. Seine Brüder und Schwestern konnten inzwischen vermittelt werden, aber einer muss halt leider der Letzte sein. So geniesst Tobi seit einiger Zeit die ungeteilte Aufmerksamkeit seiner Mutter und hat sich zu einem selbstsicheren, quirligen "Hans Dampf" entwickelt. Die ersten Kommandos kann er schon recht gut, jetzt wird es Zeit für die Hundeschule. Er verträgt sich mit anderen Tieren und geht ohne Angst auf jeden Menschen zu. Ein richtiger Wonneproppen auf vier Pfoten. (Geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt)


grosses Bild

Vermittelt - Loki
Eine wunderschöne Rottweilerdame. Sie ist 5 1/2 Jahre alt und hat vor anderthalb Jahren den Wesenstest in Bayern mit Bravour bestanden, ein ganz friedlicher Hund der auch mal länger alleine Zuhause sein kann. Sie mag Menschen sehr, hat aber nicht immer Lust zum Spielen. Bei Hunden entscheidet sie je nach Sympathie. Wir suchen ein wirklich liebevolles Zuhause für Loki, da sie in ihrem Leben schon einiges mitgemacht hat und auch schon einmal im Tierheim war. Ihr Jagdtrieb ist gut entwickelt, und sie wird nur an hundeerfahrene Menschen vermittelt.


grosses Bild

Vermittelt - Sophie, ein entzückendes Mädchen,
ca 4 Jahre alt. Sophie kam im November 2005 aus Bulgarien mit ihren fünf kleinen Welpen auf den Gnadenhof. Ihre damals erst wenige Wochen alten Racker hat sie inzwischen mit viel Liebe und Führsorge großgezogen. Sie ist die Sanftmut in Person, freundlich zu jedem Menschen und anderen Tieren. Da sie an der Leine nicht zieht und durch ihre ruhige Art ist sie auch für ältere Menschen sehr gut geeignet. Unter den Gassigehern hat sie inzwischen ihren eigenen Fan-Club. Wer hat für diesen Engel noch einen Platz auf seiner Wolke frei?
(Geimpft, gechipt und entwurmt)


grosses Bild

Vermittelt - Rajahn, ein wunderschöner Leonberger-Mix, ca. 2 1/2 Jahre alt. Rajahn ist seit Februar 2006 auf dem Gnadenhof. Bereits nach wenigen Tagen hat er sich von einem schüchternen Hund zu einem Charmeur mit Pfiff verwandelt und einiges an Selbstvertrauen gewonnen. Er ist kinderlieb und auch fremden Menschen gegenüber freundlich. Mit Artgenossen hat er keine Probleme. Gegenüber anderen Tieren zeigt er aber einen leichten Jagdtrieb. Er ist sehr liebebedürftig und sucht einen Menschen an dem er sich orientieren kann. Wer gibt diesem wunderschönen Hund ein liebevolles Zuhause?
(Geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt)


grosses Bild

Vermittelt - Ramon, ein lebhafter Husky-Mix, ca 1 Jahr alt.
Ramon ist seit Februar 2006 auf dem Gnadenhof. Seinem Alter und Rasse entsprechend ist er noch sehr wissbegierig und will beschäftigt werden. Der Besuch einer Hundeschule und tägliche lange Spaziergänge wären ideal für ihn. Zu fremden Menschen ist er freundlich. Mit Artgenossen hat er keine Probleme. Als unkomplizierter Hund ist er auch für eine sportlich aktive Familie mit Kindern geeignet. Kann man diese Augen denn vergessen?
(Geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt)


grosses Bild

Vermittelt - Carlos,
eine 3jährige, kastrierte Bulldogge. Er ist unser Sonnenschein, ein wirkliches Schätzchen. Immer bester Laune und sehr verschmust. Er sollte als Einzelhund gehalten werden, da er neben allem Liebreiz auch ein fettes Ego zu bieten hat. Das kleine Kraftpaket hat einen starken Charakter und braucht ein Herrchen mit einer starken Persönlichkeit.


grosses Bild

Vermittelt - Eiger,
ein 4 Jahre alter, kastrierter Berner-Sennenhundrüde sucht wegen Todesfall eine neue Familie. Aus Zeitgrunden können seine Besitzer den Bedürfnissen eines ausgewachsenen Hundes nicht mehr ausreichend nachkommen. Eiger lebt in Gemeinschaft mit 2 Katzen, er hält sich uberwiegend im Hause...am liebsten in Menschennahe auf. Er liebt seit seiner "Welpenzeit" Autofahren, Hauptsache für ihn ist dabeizusein. Ein heißer Sommer ist nicht unbedingt seine Lieblingsaison, dafur tobt er im Winter im Schnee um so mehr! Eiger ist der richtige Begleiter fur Menschen die gerne Ihre Freizeit in der Natur verbringen. Er liebt Kinder jeden Alters. Größe und Selbstbewußtsein von Eiger sind nicht zu unterschätzen, daher wird er nur an eine(n) erfahrene Hundehalter(in) abgegeben.


grosses Bild

Vermittelt - Bommel,
ein ca. 3jähriger schneeweißer Rüde ist ein Golden-Retriever-Mix. Er ist lieb zu Menscfhen und Kindern, kann Hunderüden aber gar nicht leiden. Man muss sich sein Vertrauen erarbeiten, da er aus schlechter Haltung kommt. Er zieht an der Leine und muß noch etwas erzogen werden. Bommel ist ein ganz lieber Kerl, der es verdient hat einen netten Besitzer oder eine Familie zu finden die ganz arg lieb zu ihm sind.


grosses Bild

Vermittelt - Pluto,
ein wunderschöner, sehr verschmuster junger Jagdhund aus dem Elsass. Er wurde aus schlechter Haltung befreit und braucht dringend jemand an den er sich anlehnen kann, der im auch die Richtung weist. Pluto sucht Anlehnung, ist sehr schüchtern und braucht jemand der ihm viel Zeit und Liebe geben kann. Er braucht noch Erziehung und wird nur an erfahrene Hundehalter abgegeben.


grosses Bild

Vermittelt - Paco,
ein 10 Monate alter Rottweiler sucht eine Familie. Er hat eine gute Ausbildung genossen, ist kinderlieb und sehr verschmust. Ein lieber Hund mit einem sehr guten Charakter.


grosses Bild

Vermittelt - Jack,
ist ein ca, 3jähriger wunderschöner Colliemischling. Das Leben mit ihm verspricht Hundegenuss pur. Er ist lieb und unkompliziert, gehorcht und sucht dringend jemand den er lieben kann. Er kommt mit allen klar und spielt gerne.


grosses Bild

Vermittelt - Tobi,
auch genannt 'der General', wurde in Ungarn aus einer Tötungsstation gerettet und braucht dringend ein liebevolles Zuhause. Tobi ist ein alter Haudegen, ein charakterstarker, 12jähriger Schäferhundmischling. Er ist vollkommen gesund, liebt Menschen und ist für jede Zuwendung dankbar. Er möchte gerne Einzelhund sein, bei jemandem der viel mit ihm spazierengeht und viel Zeit für ihn hat.


grosses Bild

Vermittelt - Emely,
eine wunderschöne, sanfte Dogge, die aus Kettenhaltung befreit werden konnte. Sie ist ca. 2 Jahre alt und sehr schüchtern. Da sie aus schlechter Haltung kommt muss sie etwas aufgepäppelt werden, sprich, viel zu fressen bekommen. Sie braucht viel Liebe und Nahrung. Emely ist etwas ängstlich, unglaublich lieb und niemals aggressiv, fährt gerne Auto. Sie mag nicht alleine sein. Am liebsten würde sie einem in die Jackentasche reinschlupfen. Emely sollte zu einem Doggenliebhaber der sich mit der Rasse auskennt.


grosses Bild

Vermittelt - Mandy sucht ein ruhiges Zuhause

Die 11 Jahre alte Bobtailhündin ist ideal geeignet für ältere Menschen die auch nicht mehr so lange spazieren gehen wollen. Mandy hat ein liebes Wesen und ist wie viele Bobtails etwas tolpatschig. Sie hat etwas Probleme mit der Hüfte, das sollte aber kein Hindernisgrund sein sich in sie zu verlieben.


grosses Bild

Vermittelt - Lady, die Gutherzige -
Diese liebenswerte, total anhängliche und verschmuste Hündin verzweifelt an ihrer Vergangenheit und ihrer jetzigen Situation. Sie braucht jetzt ganz dringend ein richtiges Zuhause mit Menschen, die sich intensiv um sie kümmern und ihr die Gewissheit vermitteln, dass sie geliebt wird und keine Verlustängste mehr haben muss. Lady ist mit Menschen, groß wie klein, gut verträglich. Sie hat aber einen starken Jagdtrieb, ist auch nur bedingt mit anderen Hunden, vorwiegend mit Rüden, verträglich. Dringlichst sucht die 5-6 Jahre alte Hündin, vermutlich Rottweiler/Schäfermix, ein gutes Zuhause ohne weitere Tiere (oder es könnte ein verträglicher Rüde vorhanden sein). Lady ist ca. 60 cm hoch und wiegt um die 30 kg. Sie ist kastriert. Diese starke Hündin zieht bei Sicht von potentieller "Jagdbeute" stark an der Leine. Es wird auch schwer sein, ihr das dauerhaft ganz abzugewöhnen. So braucht sie Menschen mit kräftiger Kondition. Die letzte Halterin konnte Lady nur mittels Halti bändigen. Wer mit diesem Verhalten leben kann, bekommt eine ihren Menschen sehr zugewandte Hündin, die absolut problemlos in der Familie und sehr verschmust ist! Sie bleibt problemlos einige Stunden allein, ist auch ruhig. Eine gute Hundeschule wäre sicher hilfreich . Lady sucht endlich einen Platz, an dem sie für immer bleiben kann, zu oft hat sie ihre Menschen schon verlieren müssen.



grosses Bild

Vermittelt - Negro, unser Youngster
Negro ist ein Original. Der wunderschöne Chow-Chow-Pitbull-Mischlingsrüde ist sechs Monate alt und sehr intelligent und wachsam. Er sucht Menschen, die ihn liebevoll, aber konsequent erziehen. Negro braucht hundeerfahrene Zweibeiner, denn er weiß schon ganz genau, was er möchte, und zeigt das auch deutlich. Mit anderen Hunden hat Negro keinerlei Probleme, Katzen allerdings hat er höchstens zum Fressen gern.



grosses Bild

Vermittelt - Bonny und Kira
Unkompliziert, freundlich, folgsam, aufgeweckt, stubenrein und brav in der Wohnung. Die beiden sollten voll in ihre neue Familie integriert werden, für den Zwinger sind sie keinesfalls geeignet. Beide mögen Kinder sehr. Kira und Bonny gehören zusammen. Bonny ist eine wunderschöne, sanfte, neunjährige Schäferhündin, Kira eine süße, verwegene dreijährige Mischlingshündin. Bevor sie auf den Gnadenhof kamen, lebten sie mit ihren Besitzern in einer WG. Die haben sich nun getrennt, und wieder gibt es Trennungsopfer.



grosses Bild

Vermittelt - Hexe
Die süsse, rund acht Jahre alte Mischlingshündin, wurde ausgesetzt an einer Bundesstraße entdeckt und war anfangs sehr ängstlich und verstört. Mittlerweile hat sie sich jedoch recht gut eingelebt und gibt sich ab und zu recht launisch und stur. Wahrscheinlich war ein Westhighlandterrier an ihrer Zeugung beteiligt. Hexe ist schienbeinhoch und hat ein beiges Fell. Da Hexe manchmal aus Angst zwickt, sollte sie besser nicht in eine Familie mit kleinen Kindern. Mit anderen Hunden kommt sie gut klar.



grosses Bild

Vermittelt - Hippie
Ein Temperamentsbündel ist Hippie. Der klein bleibende Schnauzer-Terrier-Rüde ist noch kein Jahr alt und geht offen und neugierig auf jeden zu. Er ist freundlich zu allen Tieren, anhänglich und lebenslustig.



grosses Bild

Vermittelt - Laika, unsere wilde Hummel
Laika ist ein richtiger Wirbelwind. Die anderthalbjährige Ridgeback-Boxer-Mischlingshündin, die aus gesundheitlichen Gründen von ihrer Besitzerin abgegeben wurde, ist temperamentvoll, freundlich und extrem clever. Laika wäre eine tolle Zweithündin, denn mit ihren Artgenossen versteht sie sich bestens; sie ist es gewohnt, mit anderen Hunden zusammen zu leben. Auch kann sie problemlos von der Leine gelassen werden, da sie schon sehr gut folgt.



grosses Bild

Vermittelt - Mike, ein toller Familienhund
Mike hat sein ganzes Leben noch vor sich. Er ist erst ein Jahr alt und stammt aus Griechenland. Neugierig und ohne Angst geht der Spitz-Dackel-Mix auf Mensch und Tier zu. Mike ist folgsam und kinderlieb, und auch mit Artgenossen versteht er sich blendend. Ein toller, kleiner Famlienhund mit dem man viel Spaß haben kann.



grosses Bild

Vermittelt - Luna
Luna ist eine anderthalb Jahre alte sehr intelligente, temperamentvolle Mischlingshündin und ebenfalls am besten bei erfahrenen Haltern aufgehoben. Sie ist dominant, aber keinesfalls aggressiv im Auftreten. Grundsätzlich tritt sie Neuem vorsichtig und zurückhaltend gegenüber und entscheidet selbst, wem sie sich öffnet. Aus dieser schönen Hündin einen tollen Begleiter zu machen, wird für Schäferhundfreunde mit Einfühlungsvermögen und Konsequenz eine Freude sein. Luna kommt gut mit anderen Hunden klar, an denen sie sich stark orientiert. Sie mag Kinder im Schulalter und ist rücksichtsvoll im Umgang mit ihnen.



grosses Bild

Vermittelt - Schmusehund Avigo
Avigo ist ein wahrer Schatz. Der Mischlingsrüde ist zwei Jahre alt und findet es paradiesisch, den ganzen Tag gestreichelt zu werden. Er ist sehr schmusebedürftig, anhänglich, sensibel und manchmal auch etwas tollpatschig. Beispielsweise kann es passieren, dass Avigo einem beim Spaziergang plötzlich vor die Beine läuft, um sich noch schnell ein paar Streicheleinheiten abzuholen. Für Avigo wünschen wir uns baldmöglichst ein schönes, kuscheliges Zuhause, in dem er die Liebe zurückbekommt, die er gibt. Avigo stammt aus Griechenland und muss noch ein wenig erzogen werden. Welche Rassen sich in ihm verbergen, wissen wir nicht, lediglich den Schäferhund meinen wir zu erkennen. Avigo ist ein sehr guter Esser und neigt etwas zum Dickwerden. Konsequenz bei der Fütterung ist deshalb gefragt. Mit anderen Hunden hat der liebebedürftige Rüde keinerlei Probleme, auch nicht mit Kindern, jedoch sollte man berücksichtigen, dass er recht kräftig ist.



grosses Bild

Vermittelt -
Barry, ein hübscher Bernhardiner-Schäferhund-Mix-Rüde, bewachte einen Schrottplatz. Als dieser schließen musste, hatte er plötzlich kein Zuhause mehr. Auch er ist topfit und liebt Hündinnen über alles (Rüden dagegen weniger). Das Leben im Haus oder in der Wohnung ist Barry nicht gewohnt, deshalb wäre für ihn ein Platz auf einem freien Areal mit Rückzugsmöglichkeit ideal (etwa Reiterhof o.ä.)



grosses Bild

Vermittelt - Janis ist etwa 10 Jahre alt und wurde vor ca. einem halben Jahr aus Spanien mitgebracht. Er hat keine Zähne mehr. Er ist FIV positiv, auch nach 2 weiteren unabhängigen Tests. Er ist ein ruhiger, sehr anhänglicher Kater und würde nie versuchen jemanden zu beißen,(ganz davon abgesehen, dass er eben keine Zähne mehr hat). Janis lebt im Moment in Schwäbisch-Hall und wurde dort wegen der anderen Katzen unter "Quarantäne" gesetzt, d.h. in einem kleinem Räumchen mit etwa 8 qm. Er maunzt stundenlang kläglich, weil er nicht raus darf. (Nur manchmal, wenn die anderen Katzen drinnen sind kommt er kurz raus). So kann das nicht weitergehen. Wir suchen einen festen Platz oder für's Erste auch einen Pflegeplatz, wo der Süße auch länger raus kann. Da er niemanden beißen kann, ist die Gefahr einer Ansteckungr äußerst gering. Hoffentlich gibt es irgendwo einen Platz für Janis wo er Auslauf haben kann, und keinen oder kaum anderen Katzen begegnet. Seine Futter und die Tierarztkosten würden übernommen werden. Wichtig ist, dass er schnellstmöglich aus der derzeitigen Situation herauskommt. Janis hat auch ein Recht auf ein zufriedenes Leben bei jemandem der ihn liebt, so wie er ist. Die Ansteckungsgefahr für andere, freilaufende Katzen die er treffen könnte ist gering, da er sehr verträglich ist und auch nicht beissen kann ohne Zähne. FIV wird nur durch Bisse übertragen.



grosses Bild

Vermittelt - Amaro
Dieser Schatz ist ein wunderschöner Boxer-Dogge-Mix, drei Jahre alt und Menschen gegenüber freundlich und lieb. Lebendig und verspielt wie er ist fällt kaum auf, dass ihm ein Auge fehlt. Das vermindert seine Agilität und Spielfreude nicht im mindesten. Mit kleinen Hunden hat er es nicht so. Wir vermuten das dies mit dem Verlust seines Auges zusammenhängt. Amaro hatte ein liebevolles Zuhause bis ein Baby ankam. Dadurch gab es Platzprobleme in der 2-Zimmer-Wohnung seiner Besitzer. Amaro sollte am Besten an jemanden mit einem Garten vermittelt werden, damit er voll Freude spielen und herumtoben kann.


grosses Bild

Vermittelt - Kinderlieber Familienhund Kim hat ein liebevolles Zuhause gefunden
Für Kim suchen wir jemanden, der Bullterrier liebt und sich mit dieser Rasse auskennt. Kim ist eine achtjährige Hündin und hat in ihrem bisherigen Leben ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Sie war Mitglied einer intakten und liebevollen Familie mit Kindern. Weil der Vermieter sie in der Wohnung nicht mehr duldete, wurde sie abgegeben. Kim stellt sich ganz auf ihre Menschen ein und tut alles für sie. Sie liebt Kinder und ist vom Wesen her sehr gelassen. Kim fährt für ihr Leben gerne Auto.



grosses Bild

Vermittlet - Peppino und Sancho

Peppino ist ein brauner Pekinesen-Mischling. Der Rüde ist rund drei Jahre alt und anfangs etwas schüchtern. Hat er jedoch Vertrauen gefasst, ist er frech, anhänglich und verschmust. Er wäre nicht nur für Familien geeignet, sondern auch für ältere Menschen, die sich einen treuen Freund an ihrer Seite wünschen. Er läuft gut an der Leine.

grosses Bild

Auch Sancho läuft brav an der Leine. Der rund einjährige Mischlings-Rüde ist gemütlich, sanft und lieb. Welche Rassen sich in dem hübschen Kerl verbergen, ist schwer zu sagen. Lediglich der Beagle ist fast eindeutig zu erkennen.
Beide Hunde sind sehr kinderlieb und stubenrein. Peppino und Sancho werden auch getrennt vermittelt.


grosses Bild

Champ brauchte dringend ein neues Zuhause
Eigentlich hätte Champ eingeschläfert werden sollen. Der Grund: Seine Besitzer haben sich getrennt. Doch wir haben ihn gerettet und suchen nun ein liebevolles neues Zuhause für ihn. Champ ist ein siebenjähriger Staffordshireterrier-Rüde und hat seinen Wesens- und Verhaltenstest mit Bravour bestanden. Er ist Menschen gegenüber lieb, sollte aber trotzdem nicht in eine Familie mit kleinen Kindern, sondern in hundeerfahrene Hände. Mit Hündinnen versteht sich Champ gut, bei Rüden ist er wählerischer. Champ folgt gut und sehnt sich nach neuen Bezugspersonen. Im Zwinger möchte er nicht bleiben.


grosses Bild

 Zwei Nutrias suchten einen guten Platz.
Recherchiert man im Internet zum Thema Nutrias/Sumpfbiber, muss man sich durch unzählige Pelztier-Seiten klicken. Dieses Schicksal soll unseren Nutrias erspart bleiben. Wie diese Tiere auf einem Gnadenhof landen können? Die Eltern unserer sechs Monate jungen Mädchen wurden tot in der Nähe eines Flusses gefunden. Den damals noch winzigen Nachwuchs brachte man uns sofort. Und wir handelten. Seit einem halben Jahr kümmern wir uns nun schon intensiv um die Sumpfbiber. Leider können wir ihnen jedoch auf Dauer kein geeignetes Gehege bieten, in dem sie artgerecht leben können. Deshalb suchen wir dringendst ein neues Zuhause für unsere Zwei. Nutrias kommen ursprünglich aus Südamerika. Ihr markantestes Merkmal sind die auffallend riesigen Nagezähne, außerdem haben sie Schwimmhäute zwischen den Zehen und einen langen, haarlosen, runden Schwanz. Sie benötigen große Wasserflächen in ihrem Lebensraum, denn sie sind hervorragende Schwimmer. Als reinen Pflanzenfressern dienen ihnen vor allem Wasserpflanzen als Nahrung. In diesem Umfeld errichten Nutrias auf kleinen Inseln Schilfnester oder graben in Ufernähe Erdhöhlen.


grosses Bild

Amigo
Amigo hat Glück, dass er noch lebt. Der wunderschöne Collie-Schäferhund-Rüde wurde von einem Auto überrollt, konnte sich jedoch noch zu einem Einkaufscenter schleppen, und deshalb gerettet werden. Amigo hat keine bleibenden Schäden davongetragen, er belastet lediglich ein Bein etwas weniger als die anderen. Der Anderthalbjährige ist ein aufgeweckter, freundlicher und manchmal etwas frecher Hund, der in eine Familie mit etwas älteren Kindern gut passen würde. Er muss noch erzogen werden, ist aber bereits stubenrein. Mit Artgenossen versteht er sich gut.


grosses Bild

Antonio der Katzenfreund
Kinderlieb, freundlich zu Katzen, stubenrein: Antonio verfügt über viele gute Eigenschaften, die man sich von seinem Hund nur wünschen kann. Der Husky-Schäferhund-Rüde ist zwei Jahre alt und das Leben in der Wohnung gewöhnt. Er braucht viel Auslauf, seine neue Familie sollte Spaß am Laufen haben und unternehmungslustig sein. Antonio hört gut auf Kommandos, macht sich aber manchmal einen Spaß daraus, Wildtieren hinterher zu jagen. Nach kurzer Zeit dreht er für gewöhnlich wieder um, um seine Menschen nicht warten zu lassen. Er versteht sich gut mit anderen Hunden.


grosses Bild

Notfall: Drei Hängebauchschweine waren dringend zu vermitteln
Diese drei Süßen wurden vom Amtstierarzt aus dem Keller einer Stadtwohnung gerettet und zu uns gebracht. Sie waren den Besitzern als Mini-Pigs verkauft worden, und als sie immer grösser wurden kamen sie in den Keller hinunter. Dort mussten sie ihr Dasein fristen, bis aufmerksame Nachbarn den Amtstierarzt holten. Nun suchen wir dringend einen guten Platz für die Drei, in einem Tierpark oder Zoo. Wer kann vermitteln?


grosses Bild

Häschen (noch ohne Namen)
Immer öfter werden auch Kaninchen und Hasen, die als Weihnachtsgeschenk ausgedient haben, bei uns abgegeben. Deshalb suchen wir dringend liebevolle Menschen, die den anspruchsvollen Tieren ein Zuhause mit Freilaufmöglichkeit geben können. Wir vermitteln paarweise oder auch einzeln. Hier ist ein Häschen das dringend ein neues Zuhause braucht. Schön wäre es wenn 2 Häschen zusammen vermittelt werden könnten. Alleine vereinsamen sie. Wer könnte das nicht verstehen.


grosses Bild

Lena
Lena trauert: Die achtjährige Mischlingshündin (Rottweiler/Schäferhund) ist ein Scheidungskind und hat bisher mit ihren Besitzern in der Wohnung gelebt. Sie ist total lieb, verschmust und anhänglich. Auf temperamentvolle Kinder reagiert die sensible Dame manchmal etwas ängstlich, fasst aber sehr schnell Vertrauen. Mit anderen Hunden und sogar mit Katzen versteht sich Lena bestens. Sie würde nie auf die Idee kommen, Samtpfoten zu jagen.


grosses Bild

Scooter brauchte eine Familie
Rund drei Jahre alt ist Scooter, ein schöner Labrador-Mix-Rüde, der aus Zeitmangel abgegeben wurde. Mit seinem freundlichen Wesen ist er der ideale Familienhund, der sich nach viel Liebe und einem festen Rudel sehnt. Er ist ein Wohnungshund und fühlt sich im Zwinger nicht sonderlich wohl. Scooter ist stubenrein und sehr gut erzogen. Auch wenn seine Statur sehr kräftig ist, zieht er nicht an der Leine.


grosses Bild

Flake suchte dringend einen Platz mit Action.
Sie wurde als Welpe in Griechenland gefunden, wo sie sich von Abfall ernähren musste. Die heutigen Besitzer nahmen sie mit und zogen sie liebevoll groß. Da sie viel Auslauf braucht, kann sie leider nicht mit umziehen in die neue Wohnung ohne Garten. Flake ist inzwischen 4 Jahre alt, gesund und munter, muss aber Sensitivefutter bekommen, da sie aus ihrer Kindheit einen empfindlichen Magen mitgebracht hat. Im Haus ist sie ein sehr ruhiges Tier. Sie ist jedoch nicht gerne länger alleine und dies auch nicht gewöhnt. Flake braucht unbedingt einen Garten und diesen am besten gut eingezäunt, da sie bei Langeweile zum Ausbüchsen neigt. Sie kann auch Türen öffnen. Aufgewachsen in einer Familie mit 4 Kindern kommt sie auch mit kleinen Kindern sehr gut zurecht. Am besten wäre für sie eine ländliche Umgebung, eine Stadtwohnung ist nichts für sie. Immer für Action zu haben, liebt sie es mit vielen anderen Wesen zusammen zu sein. Sie ist prima geeignet um mit ihr Agilityübungen zu machen.


grosses Bild

Mädi
Mädi's Frauchen ist vor 2 Monaten leider gestorben und wurde als Zwischenlösung bei deren Tochter aufgenommen. Nun will der Vermieter kündigen. Mädi braucht sofort ein neues Zuhause. Sie ist 3 Jahre jung, und eine süße Mischung aus Bordercollie und Spitz. Sie ist kinderlieb, stubenrein, lebhaft und versteht sich nach anfänglicher Scheu auch mit anderen Tieren. Sie braucht große Auslaufrunden, rennt gerne große Strecken hinter dem Fahrrad her. Mädi kann gerne zu einer Familie, versteht sich gut mit Kindern. Sie kann, nach vorheriger Absprache, in Karlsruhe angeschaut werden.


grosses Bild

Bobby
Immer öfter werden auch Kaninchen und Hasen, die als Weihnachtsgeschenk ausgedient haben, bei uns abgegeben. Deshalb suchen wir dringend liebevolle Menschen, die den anspruchsvollen Tieren ein Zuhause mit Freilaufmöglichkeit geben können. Wir vermitteln paarweise oder auch einzeln.


grosses Bild

Rico
Es war gut gemeint, und doch sucht Rico nun ein neues Zuhause. Der einjährige Dalmatiner-Rüde ist ein Urlaubsmitbringsel, wurde jedoch zu Hause vom Hund seiner Retter nicht akzeptiert. Rico ist sehr gelehrig und will gefordert werden. Er braucht Unterhaltung und Beschäftigung, Hundesport wäre sicher ganz nach seinem Geschmack. Manchmal kommt Ricos Dickkopf zum Vorschein, dafür hat er ein sehr gutes Sozialverhalten und ist kinderlieb.


grosses Bild

Pongo
Pongo erobert Herzen im Sturm. Der Dalmatiner-Mix-Rüde hatte bereits zahlreiche Interessenten, doch der Richtige war noch nicht dabei. Pongo ist zwei Jahre alt und braucht eine liebevolle, aber konsequente Erziehung. Er tritt selbstbewusst und temperamentvoll auf, weshalb er bei hundeerfahrenen Zweibeinern besonders gut aufgehoben wäre. Pongo baut zu Männern meist eine stärkere Bindung auf als zu Frauen.



grosses Bild

Cupy
Cupy, unser einjähriger frecher Pudel-Mix, passt zu Menschen, die gerne unterwegs sind. Der Einjährige gibt sich anderen Rüden gegenüber gerne dominant, behandelt Hündinnen dafür aber umso freundlicher. Cupy ist sehr agil und liebt Spaziergänge. Katzen akzeptiert er, Kinder mag er sehr.


grosses Bild

Kana
Kana wurde zum Sterben auf den Feldern ausgesetzt. Ihre Beine waren mit Stacheldraht gefesselt, sodass sich die zierliche Schäferhündin nicht mehr bewegen konnte. Nur durch Zufall wurde sie gefunden und gerettet. Kana ist ca. ein Jahr alt und braucht nach diesem schlimmen Erlebnis etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Dann ist sie sehr anhänglich und verschmust. Sie verträgt sich mit anderen Hunden und passt zu einer Familie mit vernünftigen Kindern.


grosses Bild

Gina
Gina ist hochträchtig. Die dreijährige graue Schäferhündin mit den bernsteinfarbenen Augen ist ganz besonders anhänglich, lieb und verschmust. Für sie und ihre in Kürze zur Welt kommenden Babys suchen wir schon jetzt tierliebe Zweibeiner.


grosses Bild

Bullit
Wer sich einen ganz besonders treuen Gefährten an seiner Seite wünscht, sollte Bullit kennen lernen. Der achtjährige mittelgroße Schäferhund-Mix-Rüde (schwarzes Fell) ist so anhänglich, dass er seinen Menschen kaum von der Seite weicht. Der Rüde lebte in einem großen Hunderudel, bis er beschlagnahmt und auf den Tier- und Gnadenhof gebracht wurde. Bullit folgt gut, ist kinderlieb und wäre ein idealer Zweithund. Leider kann er nicht alleine bleiben. Zu Katzen sollte er nicht, da er Angst vor ihnen hat.


grosses Bild

Ela
Ela ist ein zuckersüßes Mädchen, das Herzen im Nu erobert. Die Schäferhund-Mix-Hündin ist sieben Monate alt und ziemlich kräftig gebaut. Elas Lieblingsbeschäftigung ist spielen. Sie muss noch erzogen werden, bringt aber alle Eigenschaften mit, die ein Familienhund braucht.


grosses Bild

Hero
Hero hatte ein wunderbares Zuhause bis sein Herrchen gestorben ist. Wir wünschen uns für den Dreijährigen schnellstmöglichst neue liebevolle Menschen, die sich um ihn kümmern. Der Rüde ist sehr aufgeschlossen und versteht sich sowohl mit Hunden als auch mit Katzen. Er ist alles andere als ein Kläffer und er ist stubenrein.


grosses Bild

Bodo
In hundeerfahrene Hände sollte Bodo, ein drei Jahre alter, sehr kräftiger Labrador-Rüde. Bodo ist super-sportlich und braucht sehr viel Auslauf. Seine neuen Besitzer sollten Geduld mitbringen, da der Rüde bereits schlechte Erfahrungen machen musste: Sein vorheriges Herrchen hat versucht, ihn umzubringen, das Messer steckte bereits in Bodos Kopf. Jetzt wird für Bodo ein neues Zuhause gesucht, in dem er die schrecklichen Bilder vergessen kann.


grosses Bild

Philip
Philip macht seinem Namen alle Ehre: Der sieben Monate alte Schäferhund-Mix ist ein richtiger kleiner Zappelphilipp, ständig in Action. Der süße Rüde braucht noch Erziehung und würde sich bei unternehmungslustigen Zweibeinern wohl fühlen. Da Philip Gesellschaft liebt, wäre er ein optimaler Zweithund.


grosses Bild

Pedro
Pedro ist ein wunderbarer Hund. Der vierjährige Mittelschnauzer-Mix musste sein bisheriges Leben an einer kurzen Kette fristen und genießt ausgedehnte Spaziergänge heute um so mehr. Der Rüde ist lieb und freundlich gegenüber Menschen und kommt auch mit den meisten Vierbeinern zurecht. Er gehört eher zu der ruhigeren Sorte: An der Leine zieht er nicht, und Bellen gehört auch nicht zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Pedro würde auch gut zu älteren Menschen passen.


grosses Bild

Felix
Für Cocker Spaniel Felix suchen wir dringend ein neues Zuhause. Er ist ein Scheidungskind, kann aber noch so lange bei seinem Frauchen bleiben, bis er vermittelt ist. Felix ist fünfeinhalb Jahre alt und sehr treu und anhänglich. Der hübsche, kastrierte Rüde braucht viel Zuneigung; er ist sehr auf seine Familie bezogen. Felix ist kinderlieb, folgt gut, jagt nicht und kann auch mal alleine daheim bleiben. Er fährt gerne Auto, bellt nicht viel, ist aber wachsam. Mit anderen Hunden und sogar mit Hasen und Vögeln versteht er sich gut.


grosses Bild

Lorenz
Lorenz ist das, was man einen echten Lausbub nennt. Der anderthalbjährige Basset-Schäferhund-Mix ist frech, aufgeschlossen und neugierig, ein Hund zum Pferdestehlen. Aber Lorenz ist auch sehr freundlich gegenüber Mensch und Tier und würde gut zu einer Familie mit Kindern passen. Auch ein Zusammenleben mit Katzen könnte funktionieren. Der Rüde hat übrigens die Größe eines Bassets.


grosses Bild

Lupo
Lupo ist ein bildhübscher Pointer-Husky-Labrador-Rüde. Er ist erst anderthalb Jahre alt und braucht noch eine liebevolle, aber konsequente Erziehung. Lupo ist ein sehr lauffreudiger und unternehmungslustiger Hund, der sich bei sportlichen Menschen besonders wohlfühlen würde. Mit anderen Hunden hat der Mischling keine Probleme, Katzen dagegen jagt er.


grosses Bild

Bobby
Bobby, unserem zwei Jahre jungen Golden Retriever, fehlt eine Aufgabe. Die erste Zeit seines Lebens bewachte der verspielte und sehr temperamentvolle Rüde eine Firma. Die gibt es heute nicht mehr, und Bobbys Zuhause somit auch nicht. Da er noch so jung (und sehr lernwillig) ist, dürfte es kein Problem sein, ihn an ein Leben in der Wohnung bzw. im Haus zu gewöhnen. Bobby sucht Menschen, die gerne mit ihm unterwegs sind und ihm viel Zeit widmen. Agility wäre ganz nach seinem Geschmack.


grosses Bild

Kira
Die Geschichte von Kira bewegt: Die graue Schäferhündin wurde schon in jungen Jahren zur Blindenhündin ausgebildet und machte ihren Job gut. Nach fünf Jahren wurde ihr die Verantwortung zu viel, sie erlitt eine Art Nervenzusammenbruch und bekam chronischen Durchfall. Kira sollte eingeschläfert werden, obwohl sie, wie die Untersuchung in einer Tierklinik ergeben hat, organisch völlig gesund ist.
In letzter Minute wurde sie von uns gerettet. Wir suchen nun ein neues Zuhause für die hübsche und sehr gut erzogene Hündin. Ein Zuhause, in dem sie zur Ruhe kommen und einfach nur Hund sein kann. Kira, durch den Durchfall stark abgemagert, ist kinderlieb und versteht sich gut mit anderen Hunden. Katzen jagt sie, weshalb sie lieber nicht mit Samtpfoten zusammenleben sollte. Die Hündin ist verspielt und schmusebedürftig.


grosses Bild

Götz
Götz ist einfach unglaublich! Der sechsjährige Labrador-Mix muss einen Intelligenzquotienten von 180 haben. Man kann ihn ohne Probleme von der Leine lassen, er ist stubenrein, unkompliziert, freundlich zu Menschen (auch zu Kindern) und versteht sich auch mit anderen Hunden gut. Sogar Katzen werden von ihm geduldet. Doch sobald er alleine ist und sich zu langweilen beginnt, strengt er seine Gehirnzellen an und flüchtet kurzerhand aus der Wohnung, um eigenständig spazieren zu gehen. Da kann es schon mal vorkommen, dass Götz selbstständig Türen und Fenster öffnet. Wer gibt ihm trotzdem eine Chance?


grosses Bild

Leo
Leo heißt unser wunderschöner Rottweiler-Rüde, der in erfahrene Hände gegeben werden sollte. Der Zweijährige ist von seiner früheren Besitzerin geschlagen worden - doch er hat wieder Vertrauen zu den Menschen gefasst und schmust heute für sein Leben gern. Für Leo suchen wir eine starke Persönlichkeit, die ihn führen kann. Der Rüde folgt gut.


Leider kein Bild vorhanden

Bienle
Für unser Bienle gibt's nur ein Wort: zuckersüß. Die drei Jahre alte Rauhaardackel-Hündin ist erst seit kurzem bei uns, die Herzen hat sie bereits im Sturm erobert. Bienle ist sehr kinderlieb und verträgt sich gut mit anderen Hunden. Katzen mag sie dagegen nicht so sehr.


grosses Bild

Spike
Labrador-Mischling Spike kann nicht alleine bleiben - zumindest am Anfang. Er hat zunächst nur gewaltvolle Seiten an Menschen kennen gelernt und braucht deshalb Zeit, um sich einzugewöhnen. Für den Viereinhalbjährigen suchen wir konsequente, hundeerfahrene Menschen, die sich einen treuen Freund an ihrer Seite wünschen.


grosses Bild

Bella und Purzel
Bella und Purzel möchten gerne zusammen bleiben, deshalb wird für Mama (Schnauzermix) und Tochter (Schnauzer-Labrador-Mix) ein gemeinsames Zuhause gesucht. Die beiden schwarzen Temperamentbündel sind fünf und neun Jahre alt und folgen beide sehr gut. Sie sind freundlich zu Kindern, anderen Hunden und Katzen. Außerdem sind sie sehr treu und anhänglich - die idealen Familienhunde, die wegen eines Umzugs abgegeben wurden.


grosses Bild

Phibie
Phibie ist ein wahrer Schatz. Die dreijährige Schäferhündin sehnt sich nach einem schönen Zuhause und einer neuen Aufgabe, Agility wäre ganz nach ihrem Geschmack. Phibie ist lieb und verschmust und verträgt sich gut mit anderen Hunden. Die lebhafte Hündin folgt sehr gut und kann problemlos von der Leine gelassen werden.


grosses Bild

Sara
Ihre Vergangenheit war alles andere als schön, jetzt soll wenigstens ihre Zukunft besser werden: Sara, eine fünfjährige, verspielte Schäferhündin, lebte bei einer Alkoholikerin bis sie beschlagnahmt und zu uns gebracht wurde. Hier wartet Sara nun sehnsuchtsvoll auf ein neues Zuhause. Im Zwinger fühlt sie sich gar nicht wohl, der intelligenten Hündin fehlt eine Aufgabe. Sara ist stubenrein, sehr gut erzogen und freundlich gegenüber Mensch und Tier. Zu Kindern sollte sie jedoch nicht, da sie mit ihnen bereits schlechte Erfahrungen gemacht hat. Die Schäferhündin bellt kaum, liebt ausgedehnte Spaziergänge und kann ein paar Stunden am Tag alleine bleiben. Wer gibt ihr eine Chance?


grosses Bild

Stanley
Frech, lebensfroh und offen für alles und jeden, das ist Stanley. Der einjährige Schnauzermix-Rüde ist ein Hund zum Pferdestehlen. Mit seiner Neugier und seiner Freundlichkeit gewinnt er Herzen im Sturm. Für ihn werden Zweibeiner mit etwas Hundeerfahrung gesucht, denn auch Stanley müssen ab und zu Grenzen gesetzt werden.


Leider kein Bild vorhanden

Bilbo
Bilbo ist ein bildhübscher vierjähriger Schäferhund. Der Rüde ist sehr freundlich und verspielt, braucht jedoch noch ein bisschen Erziehung. Bilbo musste sein bisheriges Leben an einer Kette verbringen. Wie sehr er die Bewegung vermisst hat, zeigt sich jetzt: Lässt man ihn ohne Leine rennen, vergisst er sich manchmal vor Freude.


grosses Bild

Xena
Noch nicht lange ist Xena bei uns. Die 15 Monate alte Hovavard-Hündin ist noch etwas ängstlich, da sie schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht hat. Xena ist dominant und intelligent und möchte gefördert werden.


grosses Bild

grosses Bild

Jim (oben) und Bim
Rotzfrech sind Jim und Bim, zwei anderthalbjährige Rüden aus Indien. Die Mischlinge haben allerlei Blödsinn im Kopf und lieben lange Spaziergänge. Beide sind freundlich und verschmust - und neigen dazu, eifersüchtig zu werden. Sie werden auch einzeln vermittelt. Jim hatte einen schlimmen Unfall in Indien. Da seine Knochen nicht richtig zusammengewachsen sind, kann er nicht mehr so schnell rennen. Bim blieb davon verschont - er folgt schon recht gut.


grosses Bild

Daisy
Daisy, unsere Staffordshire-Hündin, hat ihren Wesenstest mit Bravour bestanden. Die Dreijährige liebt das Leben und das Essen. Sie ist sehr freundlich zu Mensch und Tier, hat allerdings ihren eigenen kleinen Dickkopf, weshalb sie zu hundeerfahrenen Zweibeinern sollte.


grosses Bild

Shakira
Shakira kommt aus Griechenland. Die vier Monate junge Mischlingshündin wird etwa kniehoch und ziemlich wachsam.


grosses Bild

6 Bernhardiner-Mischlinge
Dieser wuschelige Welpe ist einer von sechs Bernhardiner-Mischlingen. Noch sind die drei Monate alten Hunde klein, doch das wird sich ändern. Sie werden einmal groß und kräftig sein, dafür allerdings recht ruhig durchs Leben gehen. Drei Rüden sind noch zu haben.


Zurück

Nach oben