Zurück zur Startseite

Vermittelt: Champ und Kim

Champ, ein ganz lieber Pitbull-Rüde, musste mehrere Jahre warten, bis wir für ihn die richtige Familie fanden. Aber wie sagt Felicia immer: Zu jedem Topf gibt es einen passenden Deckel. Und sie hat recht: Eine hundeerfahrene Familie aus der Umgebung von Illingen hat Champ adoptiert, und kurz nach ihm Kim, unsere Bullterrier-Hündin. Wie die Bilder zeigen, haben sich beide prima eingelebt und genießen es, auf dem Sofa oder im Bett zu dösen.


Soooviel Liebe...

Zwei Arme genügen manchmal nicht

Nochmehr Liebe...
Zurück Nach oben