Zurück zur Startseite

November 2016



Am 27.11.2016 laden wir herzlich ein zu unserem diesjährigen Adventsbasar. Es gibt Hofführungen um unsere Schützlinge und unsere Arbeit vorzustellen. Kunsthandwerker präsentieren ihre Werke, lukullisches für Groß und Klein zum Essen und Trinken wird geboten. Eine tolle Tombola, der kunterbunte Flohmarkt sowie der Bücherflohmarkt finden statt. Der Tiergottesdienst als besinnlicher Abschluss des Fests findet wie jedes Jahr zwischen 17 Uhr und 18 Uhr statt. Es erwartet Sie ein wunderschön weihnachtlich geschmückter Hof.




Am 12.11 und 13.11. präsentiert sich Animal Hope auf der Messe "Animal" in Stuttgart. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen um mit euch ins Gespräch zu kommen und die wunderschönen Bilder unserer Schützlinge von der professionellen Fotografin Frau Mitschele vorzustellen.


Oktober 2016



Wir laden herzlich ein zu unserem diesjährigen Herbstfest.


August 2016

Die Benefizveranstaltung des MC Omen Karlsruhe-City, zugunsten von Animal Hope e.V., der Katzenhilfe Karlsruhe und der Tierhilfe Malta von Ende Juli war ein voller Erfolg. Alle hatten ihren Spass, es gab viel zu Sehen und zu Erleben. Nun besuchten uns einige der echt netten MC Omen-Mitglieder und überreichten uns "unseren" Anteil am Erlös.

Wir freuen uns riesig darüber und danken allen Beteiligten ganz herzlich für Ihre tätige Tierliebe.


Der Fernsehsender L-TV hat über den Gnadenhof inzwischen schon 3 wunderschöne Berichte gedreht und gesendet. Wer diese noch nicht gesehen hat oder sie nochmal sehen möchte - hier der Link dazu:

Pfote & Co.


Juli 2016

Ende Juli veranstaltet der MC Omen Karlsruhe-City eine Benefizveranstaltung zugunsten von Animal Hope e.V. und zwei anderen Tierschutzorganisationen.

Wir wünschen Euch allen einen super Tag bei phantastischem Wetter.


Januar 2015

Robin Hood Logo

Ein weiteres Mal führte die Firma Robin Hood Tierheimservice eine Tierfutter-Sponsoring- Aktion zugunsten von Animal Hope – Verein für Tiere in Not – e.V. durch.
Der Tier- und Gnadenhof Animal Hope e. V. in Illingen mit seinen Tieren bedankt sich hiermit bei allen nachfolgend aufgeführten Sponsoren ganz herzlich.
Hier finden Sie die Liste der Sponsoren.


September 2014

Nachlese zum Herbstfest 2014
Viele von euch haben unser Herbstfest besucht. Wir danken euch sehr dafür! Der Renner am Sonntag waren die Hofspaziergänge mit Felicia - tierische Nasenstupser inklusive. Und jetzt: Viel Spaß beim Eintauchen in unsere Welt. Mehr Fotos auf unserer Facebook Seite.


Juli 2014


Wir freuen uns riesig, dass er zu uns kommt: Sänger Fabian Bruck unterstützt uns und unsere Tiere mit einem Auftritt auf dem Gnadenhof. Am Sonntag, 13. Juli, steht er ab 14 Uhr auf der Bühne - bei freiem Eintritt. 

"Der Weg ans Ziel führt durch viele Dörfer und Städte, doch was wenn man vor lauter Einfluss das Ziel aus den Augen verliert?
Die Musik bringt dich zurück auf den Weg, auch wenn dieser nicht unbedingt so vorgesehen war!"  Über fünf Jahre Bühnenerfahrung, eine Schippe Selbstironie, vor allem aber Qualität möchte Fabian Bruck mit auf die Bühne bringen. Ein moderner Künstler, der den Weg glaubt gefunden zu haben...nur das Ziel noch nicht.


Nach der erfolgreichen Teilnahme bei der Pro7-Show „Keep Your Light Shining“, wo er durch seine große Stimmvielfalt
unter anderem Andreas Bourani und Ed Sheeran begeistern konnte, arbeitet er weiterhin im Studio an neuen Songs.

Wer mehr über unseren neuesten Unterstützer erfahren möchte, klickt hier: https://www.facebook.com/fabianbruck








Robin Hood Tierheimservice
Nachträglich möchte der Tier- und Gnadenhof Animal Hope e. V. in Illingen mit seinen Tieren,
sich hiermit bei allen nachfolgend aufgeführten Sponsoren recht herzlich bedanken:

Liste der Sponsoren Dezember 2013-2








Juni 2014

DANKE !

Es ist wieder an der Zeit, danke zu sagen.
LUSH Fresh Handmade Cosmetics unterstützt uns finanziell!
Das finden wir großartig und können das Unternehmen in jeder Hinsicht nur weiterempfehlen!

Lush-Kosmetik wird nicht nur mit frischem Obst, Gemüse und ätherischen Ölen kreiert, sie ist auch frei von Tierversuchen, 100% vegetarisch, 100% palmölfrei und 83% vegan.
Die Produkte sind zu ca. 38% unverpackt, der Rest kommt im Recycling-Gewand daher. Daumen hoch, oder?


März 2014



Darüber freuen wir uns sehr: Die Firma Schneller Getränkeservice von Günter Martin und Ralf Billner aus Kernen hatte für unseren Gnadenhof eine Weihnachtstombola auf die Beine gestellt - und nun den Erlös von 600 Euro persönlich auf dem Hof vorbeigebracht.

Unterstützt wurde die Tombola von Ensinger Mineralbrunnen, Coca Cola, Teinacher Mineralbrunnen, Dinkelacker, Hofbräu und der Fellbacher Bank.
Wir sagen danke schön!


Dezember 2013

Wir verabschieden uns von euch in diesem Jahr mit ein paar wunderschönen Bildern. Auch wenn die Situation für den Gnadenhof momentan nicht einfach ist, ließ es sich Leiterin Felicia Ruhland nicht nehmen, mit Eselin Rosalie drei Kindergärten in Illingen zu besuchen. Erwartungsvolle, strahlende Kinderaugen begrüßten das außergewöhnliche Duo. Und ein paar der Kinder fragten sich, ob es sich bei Rosalie wohl um einen großen Hund handeln könnte...Neugierig und vorsichtig ertasteten die Kleinen die Eselin von allen Seiten. Ganz ruhig stand sie da und genoss die Streichel- und Kuscheleinheiten der Kinder. Aber seht selbst!

Wir wünschen euch alles Glück der Erde für 2014!


























Robin Hood TierheimserviceDurch die Initiative der Firma Robin Hood Tierheimservice kann dem Tier- u. Gnadenhof
Animal Hope e. V. in Illingen - wie schon in den Jahren 2009 – 2012 - hochwertige Tiernahrung kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Die Mitarbeiter der Firma Robin Hood Tierheimservice konnten durch ihr Engagement wieder zahlreiche Firmen aus dem Kreis Illingen und Umgebung aktivieren, Tiernahrung für den Tier- und Gnadenhof zu sponsern.



Der Tier- und Gnadenhof Animal Hope e. V. in Illingen mit seinen Tieren bedankt sich hiermit bei allen nachfolgend aufgeführten Sponsoren:
Liste der Sponsoren Dezember 2013




November 2013

Bilder vom Adventsbasar







Erntedankfeier in der Schule am Silahopp, Maulbronn Herbst 2013

Eine wunderschöne Überraschung bereitete die Schule am Silahopp in Maulbronn dem Gnadenhof animal hope in Illingen.
Die Schüler der Klassen 3a,b+c und 4a+b hatten zum Erntedank Futter gesammelt, das für die Tiere des Gnadenhofs bestimmt war. Anlässlich der heute stattfindenden Erntedankfeier sollte das Futter an Felicia Ruhland übergeben werden.


Was die Kinder nicht wussten - Felicia kam nicht allein sondern hatte Eseldame Rosalie mitgebracht. Ein kleines Dankeschön an Kinder und Lehrer.

In der Aula durften die Kinder Fragen stellen und Felicia erzählte über den Gnadenhof und ihre Tiere. Rosalie dagegen, war sehr interessiert an den aufgebauten Leckereien - vor allem Mohrrüben und Äpfel fanden ihr Wohlgefallen. Während der Feier in der Aula, mussten die Kinder noch still sitzen.



Doch hinterher - auf dem Schulhof - gab es kein Halten mehr. Rosalie war nicht mehr zu sehen, denn nicht nur jedes Kind - auch anwesende Jungendliche - wollten Rosalie streicheln. 
Geduldig ließ die Eseldame alle Streicheleinheiten über sich ergehen.


Vor der Rückfahrt durfte Rosalie im Schulgarten nach Herzenslust grasen. Solche Besuche sind natürlich ganz nach ihrem Geschmack. Doch auch für die Tiere auf dem Hof war es ein besonderer Festtag. Nach der Rückkehr wurden die mitgebrachten Leckereien verteilt und es kam keiner zu kurz.


Herzlichen Dank an Schüler und Lehrer der Schule am Silahopp, nicht nur für die Geschenke, sondern vor allem auch für die freundliche Aufnahme und Zuwendung.



März 2013

Hier ein paar Impressionen vom Vorosterfest

       



Robin Hood Logo

Herzlichen Dank an alle teilnehmenden Firmen:

Erneut konnte durch die Initiative der Firma Robin Hood Tierheimservice dem Tier- u. Gnadenhof Animal Hope e.V. in Illingen hochwertige Tiernahrung kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Dies wurde ermöglicht durch die Sponsoringbereitschaft zahlreicher Firmen aus dem Kreis Illingen und Umgebung. Wie schon in den Jahren zuvor konnten die Mitarbeiter der Firma Robin Hood Tierheimservice zahlreiche Firmen in der Region aktivieren Futterpakete für den Tier- u. Gnadenhof Animal Hope e.V. in Illingen zu sponsern.
Der Tier- u. Gnadenhof Animal Hope e.V. Illingen bedankt sich hiermit bei allen nachfolgend aufgeführten Sponsoren:
Liste der Sponsoren



November 2012



Impressionen vom Adventsbasar 2012


Juli 2012

Herzlichen Dank an alle teilnehmenden Firmen aus Illingen und Umgebung die sich an der Tierfutter-Sponsoringaktion von Robin Hood Tierheimservice beteiligt haben.

Robin Hood Tierheimservice
Erneut konnte durch die Initiative der Firma Robin Hood Tierheimservice dem Tier- u. Gnadenhof Animal Hope e.V. in Illingen hochwertige Tiernahrung kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Dies wurde ermöglicht durch die Sponsoringbereitschaft zahlreicher Firmen aus dem Kreis Illingen und Umgebung. Wie schon in den Jahren zuvor konnten die Mitarbeiter der Firma Robin Hood Tierheimservice zahlreiche Firmen in der Region aktivieren Futterpakete für den Tier- u. Gnadenhof Animal Hope e.V. in Illingen zu sponsern.
Der Tier- u. Gnadenhof Animal Hope e.V. Illingen bedankt sich hiermit bei allen nachfolgend aufgeführten Sponsoren:
Liste der Sponsoren



Juni 2012

Wir sagen DANKE! - An acht fantastische Künstler, die das Benefizkonzert für animal hope gerockt haben - und an Coox & Candy, das tierfreundlichste Lokal Stuttgarts, das ein leckeres veganes Büfett gezaubert und einen Teil der Einnahmen gespendet hat. DANKE auch an all die tierlieben Besucher, die unsere Kässchen gefüllt haben. Das Team von animal hope freut sich sehr über die Spenden. Dankeschön an Katrin Medde & Band, Tobias Elsäßer und Tender Buttons! Ihr habt den Abend zu etwas ganz Besonderem gemacht! Vielen Dank auch an das Team von Coox & Candy in Bad Cannstatt. Alle waren vom veganen Büfett begeistert. Neue Stammgäste sind Euch sicher. Apropos Gäste: Vielen Dank, dass Ihr gekommen seid, um animal hope zu unterstützen! Der Gnadenhof kann jede noch so kleine Hilfe dringend gebrauchen.


Im veganen Restaurant Coox & Candy in Stuttgart (Bad Cannstatt) steigt am Mittwoch, 6. Juni, ein großes Benefizkonzert für animal hope!

Das Team von Coox & Candy zaubert ein leckeres veganes Buffet, das keine kulinarischen Wünsche offen lässt. Für nur 16 Euro könnt Ihr Euch durch den Abend schlemmen - vier Euro pro Gast spendet Coox & Candy an animal hope. Und auch die Künstler treten ohne Gage auf - und freuen sich über die eine oder andere Spende zugunsten der Gnadenhof-Tiere. Auf der Bühne stehen werden der preisgekrönte Jugendbuchautor und Singer-Songwriter Tobias Elsäßer, die Singer-Songwriterin Katrin Medde und die in der Region sehr bekannte Band Tender Buttons. Reservierungen sind ab sofort möglich per Mail an reservierung@coox-candy.de oder telefonisch unter (0711) 50 44 60 04. Ab 19 Uhr geht es los.


Katrin Medde

Katrin Medde
Diesmal als Trio unterwegs, lädt uns Katrin Medde auf eine Reise durch ihre Gefühlswelt ein. Inspiriert durch Pop, Rock und Soul, verleiht die Singer-Songwriterin mit der starken Stimme ihren eigenen Songs eine zauberhafte Frische. Ihre Texte und die einfühlsame Gitarren- und Klavierbegleitung werden berühren und zugleich zum Mitfühlen und Mitwippen anregen. Am Schlagzeug: Artur Rottmann. Am Bass: Florian Wenzel.

Tobias Elsäßer

Tobias Elsäßer
Der preisgekrönte Jugendbuchautor Tobias Elsäßer kehrt zurück zu seinen Wurzeln - zur Musik. Der Singer-Songwriter mit der gefühlvollen Stimme präsentiert solo seine selbst komponierten Popsongs in deutscher und englischer Sprache. Er begleitet sich selbst auf der Gitarre.

Die Stuttgarter Band "Tender Buttons"
Band Tender Buttons

Die Stuttgarter Band "Tender Buttons" spielt luftigen, minimal arrangierten Pop in der Besetzung Gesang, Bass, Gitarre und Schlagzeug. Die sparsame Instrumentierung lässt dem Gesang den Raum, den er benötigt. Songs ohne Überlänge, kaum Instrumental-Soli, kein überflüssiger Ballast. Die Reduzierung auf das Wesentliche verleiht den gitarrenbetonten Stücken eine angenehme Leichtigkeit. Es dominieren... die lieblichen Melodien von Sängerin Maren über nicht immer alltägliche Harmonien der Gitarre. Darunter ein Fundament aus Bass und Schlagzeug, das schon mal an elektronische Stilrichtungen wie House oder Triphop erinnern darf. Auch wenn die Musik manchmal an die 70er-Jahre erinnert, finden sich auch Ausflüge in andere musikalischen Gefilde wie Tango, Swing oder Funk im Repertoire der vier Stuttgarter wieder.


Zurück

Nach oben